WA004 – Orgelführung in St. Marien

WA004 – Orgelführung in St. Marien

avatar Henning Rolapp
avatar Michael Mages

Moin Moin und herzlich willkommen zu Wasn Aggewars! , dem Podcast mit Geschichte und Geschichten aus Flensburg.

Heute ist der 9.9.2018 und es war Tag des offenen Denkmals. Im Rahmen dieses Tages standen viele Türen offen und es fanden Führungen in historischen Gebäuden statt. Ich musste mich also entscheiden an welcher der vielen Führungen ich teilnehmen wollte. Ich habe mich für die Orgelführung in St. Marien entschieden und habe es nicht bereut. Normalerweise hört man eine Orgel ja nur, da ist es eine ganz andere Perspektive dem Organisten mal zuzusehen.

Kirchenmusikdirektor, Kantor, Organist und Orgelsachverständiger Michael Mages erklärte uns die Geschichte der Orgel allgemein, speziell in Flensburg, wie so eine Orgel funktioniert und gab auch diverse Kostproben seiner Kunst an der Orgel von Lambert Daniel Carstens aus dem Jahr 1731. 1913 wurde die Orgel neu gebaut und 1983 nochmals vollständig ersetzt. Das Gehäuse ist allerdings noch das Original von 1731.

WARNUNG: An ein paar Stellen ist die Orgel extrem laut, nicht erschrecken!

Viel Spaß beim Hören!

Inhalt: Intro – Begrüßung – Orgelführung – Glockenläuten

Weitere Medien:

Links:

 

Schreibe einen Kommentar