Podcast

WA009 – Schneekatastrophe 1978/79: Herbert und Ute Müller

avatar Henning Rolapp
avatar Herbert Müller
avatar Ute Müller

Zum Jahreswechsel 1978 auf 1979 kam es zum heftigsten Wintereinbruch in Norddeutschland seit langer Zeit. Ein Schneesturm mit arktischen Temperaturen und Windstärke 10 aus Ost sorgte für starken Schneefall und gigantische Verwehungen. In der Folge fiel in vielen Gemeinden der Strom aus und das öffentliche Leben wurde stark eingeschränkt. Sogar die Bundeswehr musste mit Panzern helfen.

Herbert (Jahrgang 1951) und Ute Müller (Jahrgang 1955) berichten über ihre Erfahrungen von diesem außergewöhnlichen Wetterereignis. Herbert war mit der Freiwilligen Feuerwehr Flensburg-Engelsby über Silvester hinaus im Hilfleistungseinsatz. Ute war zuhause und kämpfte sich zur Schwiegermutter durch – Mit ganz anderen Herausforderungen.

Viel Vergnügen beim Hören!

Links zur Folge:

Ich bin Henning und bin der Betreiber hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.